Die eigenartige Verkehrsgeschichte Wiens

Wien - die Stadt, in der ich lebe - ist in vielen Bereichen als Sonderfall zu betrachten. Aus einer wilden Konkurrenz frühkapitalistischer Verkehrsbetriebe entwickelte sich nach der Übernahme durch die Stadt selbst das beste und dichteste Tramwaynetz der Welt.

Heute ist dieser einst flexible und leistungsfähige Betrieb zu einem Saurier geworden, der aus Gewohnheit überlebt. Irrationale politische Entscheidungen ignorieren die Systemvorteile der Straßenbahn - im U-Bahn-Bau wurde das Allheilmittel gefunden, für das nichts zu teuer ist.

Das Navigationsfeld links unten führt Sie weiter.